Zinsobjekt! 3 Wohneinheiten und 1 Gewerbeeinheit mit ca. 953 m² Grundstück in 22177 Hamburg-Bramfeld

22177 Hamburg, Haus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das angebotene Mehr-Generationenhaus mit einer Grundstücksfläche von ca. 953 m² aus dem Jahre 1909 befindet sich in ruhiger Sackgassenlage mit Baumbestand ( Ahorn ) in Hamburg-Bramfeld.

Das Hauptgebäude ist als Massivbau in konventioneller Bauweise errichtet. Das Außenmauerwerk ist aus Mauerziegeln hergestellt. Das Haus wurde zwischen 1995 und 1997 entkernt und komplett saniert sowie mit einem Wärmeverbundsystem versehen. Im Zuge der Maßnahmen wurde die Wärmedämmung des Gebäudes an die damals geltende Wärmeschutzverordnung angepasst.

Im Zuge der Sanierung wurde das Objekt um einen eingeschossigen Anbau als Bürobereich im nördlichen Anschluss an das vorhandene Gebäude erweitert. Diese Erweiterung ist in massiver Bauweise auf Fundamenten und einer Betonplatte aus Stahlbeton errichtet. Die Außenwände sind ebenfalls mit einem Wärmeverbundsystem versehen. Die Überdachung erfolgte mit einem Flachdach aus Beton.
Die Wandbekleidungen bestehen aus mineralisch gebundenen Putzsystemen, Leichtbauwänden aus Metallständerwerk mit Bekleidungen aus Gipskartonplatten, schwimmend verlegtem Estrich und Bodenbelägen aus Fliesen im Eingangsbereich und im Sanitärraum. Im Bürobereich ist Teppich verlegt.
Die Gewerbeeinheit hat eine Größe von ca. 34 m² und besitzt ein Sondernutzungsrecht am Innenhof.

Im Hauptgebäude befinden sich 3 Wohneinheiten, jeweils eine Wohneinheit auf jeder Etage.

+++ Die Fortsetzung der Beschreibung sowie weitere Bilder erhalten Sie mit unserem Exposé +++
Weitere Informationen zum Energiebedarfsausweis: ausgestellt: nach dem 1.5.2014, Baujahr: 1997, Energieeffizienzklasse: E

Ausstattung

- Mehrfamilienhaus
- ca. 953 m² Grundstück
- insgesamt ca. 184 m² Wohnfläche und 8 Zimmer
- Haupthaus aus dem Jahre 1909
- zwischen 1995 und 1997 Entkernung und Komplettsanierung
- Anbau - jetzige Gewerbeeinheit 1995 - 1997
- Vorderhaus und Anbau mit einer Wärmedämmfassade
- Dach gedämmt
- Drainage
- Carports
- Holzfenster
- Garage
- 3 Wohneinheiten:
  - EG: 2 Zimmer, ca. 49 m², Terrasse als Sondernutzungsrecht
  - OG: 3 Zimmer, ca. 56 m², Pitchpine-Dielenboden
  - DG: ca. 46 m², vermietet, Wohnrecht (Miete 434,91 Euro Warmmiete )
  - Zahlung einer Leibrente i.H.v. 335,00 Euro an die Mieterin
  - jede Wohneinheit kann einzeln verkauft werden
- Gewerbeeinheit mit ca. 34 m² und einem SNR an dem Innenhof
- VIESSMANN Ölheizung mit RotriX-Ölbrenner
- Balken im Dachgeschoss teilerneuert
- Elektroleitungen aus dem Jahre 1995 - 1997
- Kupferrohre
- Treppenhaus und Waschküche mit einer zentralen Waschmaschine sind Gemeinschaftseigentum
- jede Wohnung und das Büro verfügen über einen eigenständigen Heizungskreislauf

Sonstige Informationen

Unser Service für Eigentümer: Wir ermitteln für Sie den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie. Wir zeigen Ihnen unsere hochwertige Präsentation und Verkaufsstrategie und stehen Ihnen und dem Käufer auch nach dem Verkauf weiter zur Seite. Sprechen Sie uns gern an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei Ihnen zu Hause oder in unserem Büro.

Das Hinzuziehen eines erfahrenen Immobilienmaklers kann Ihnen helfen, den besten Preis für Ihre Immobilie zu erzielen und den Verkaufsprozess so entspannt und abgesichert wie möglich zu gestalten. Ein Fachmann verfügt über die notwendigen lokalen Marktkenntnisse und besitzt zudem das Knowhow, eine Immobilie umfassend und hochwertig aufzubereiten und zu präsentieren. Zudem nimmt ein guter Makler Ihnen sämtliche verkaufsrelevante Aufgaben ab, kümmert sich beispielsweise um die Beschaffung aller Unterlagen und Dokumente, die für den Verkauf benötigt werden und führt Interessentenkontakte und Besichtigungen autark durch.

Ihr Team von HAMBURG IMMOBILIEN Dirk Bluhm

Das Angebot ist nach Angaben des Verkäufers erstellt, freibleibend und unverbindlich. Änderungen, Irrtümer sowie Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Lage

Bramfeld ist ein Stadtteil im Nordosten Hamburgs beiderseits der ehemaligen B434 mit etwa 50.000 Einwohnern. An Bramfeld angrenzende Stadtteile sind Wellingsbüttel und Sasel, Farmsen-Berne, Wandsbek, Barmbek-Nord, Steilshoop und Ohlsdorf. Der beliebte Hamburger Stadtteil Bramfeld bietet seinen Anwohnern eine ideale Infrastruktur mit Schnellbusanbindung zur Innenstadt, zum U- und S-Bahnhof Barmbek und zum U-Bahnhof Habichtstraße. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten (z.B. im neuen Bramfelder Einkaufszentrum Marktplatz-Galerie) sowie sämtliche Einrichtungen des täglichen Lebens (Kindergärten, Schulen, Ärzte, Banken, Ämter), sind bequem zu Fuß oder per Rad erreichbar. Das überregional bekannte Alstertaler Einkaufszentrum (AEZ), das EKZ Hamburger Meile und das Wandsbeker Quarree werden allen Einkaufswünschen gerecht. Für eine aktive Freizeitgestaltung stehen mehrere Sportvereine, Cafés, ein öffentliches Schwimmbad sowie diverse Grünflächen, Parkanlagen und der Bramfelder See zur Verfügung. Das nahegelegene Alstertal lädt zu ausgiebigen und erholsamen Spaziergängen am Alsterlauf ein. Diverse öffentliche Verkehrsmittel (U-Bahn und div. Buslinien) befinden sich in unmittelbarer Nähe und verbinden den Stadtteil mit der Innenstadt. Mit dem PKW ist die Hamburger Innenstadt in nur ca. 20 Minuten zu erreichen. Zum Flughafen gelangen Sie in etwa 15 Minuten.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®