Großzügiges Zweifamilienhaus mit ca. 215 m² in 22043 Hamburg Jenfeld

22043 Hamburg, Zweifamilienhaus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie sollten jetzt weiterlesen, wenn Sie...

…sich ein Zweifamilienhaus mit einem schönen Garten, durchdachter Raumaufteilung, Vollkeller, Ausbaureserve mit eigener Gestaltungsoption und Platz für die ganze Familie wünschen!

Diese freistehende, 1990 erbaute, Immobilie wurde mit einem weißen Verblendstein versehen und ist auf einem ca. 875 m² großen Grundstück errichtet. Ca. 215 m² verteilen sich über 4 Zimmer und Wintergarten im Erdgeschoss und weitere 4 Zimmer im 1. Obergeschoss. Das Haus ist vollunterkellert und wurde als Wohnraum genutzt.

Über einen kleinen Treppenvorsprung erreichen Sie das Entree des Gebäudes. Das Haus empfängt Sie mit einem offenen und gefliesten, ca. 20 m² großen, Eingangs- / Essbereich. Dieser Teil des Erdgeschosses kann durch mehrere positive Eigenschaften punkten: Großzügigkeit und Helligkeit. Über eine Wendeltreppe gelangen Sie in den ca. 119 m² großen Wohn- und Nutzkeller.

Die Küche ist mit einer Einbauküche aus dem Jahre 2004 ausgestattet. Sie verfügt über ein Ceranfeld, einen Backofen, eine Dunstabzugshaube und diverse Ober- und Unterschränke.

Wohnmittelpunkt bildet der ca. 27 m² große Wohnbereich mit angrenzendem Wintergarten. Für gemütliche Stunden mit Ihrer Familie und wohlige Wärme an kühleren Tagen sorgt ein gemauerter Kamin aus dem Jahre 2009.

Der Garten lädt nicht nur zu entspannten Momenten auf der Sonnenliege, sondern auch zu gemütlichen Abendessen auf der Terrasse ein. Spielende Kinder werden ihre Freude an der sattgrünen Rasenfläche haben.

Zurück im Haus sind Ihnen bei der Raumgestaltung und Zimmeraufteilung kaum Grenzen gesetzt. Das Schlafzimmer, welches ebenfalls Zugang zum Wintergarten bietet, ist lichtdurchflutet. Zwei weitere Zimmer können nach Belieben gestaltet werden. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich das Gäste-WC und das weiß geflieste Tageslichtbad mit einer Eckbadewanne...

+++ Die Fortsetzung der Beschreibung sowie weitere Bilder erhalten Sie mit unserem Exposé...+++

Ausstattung

- Zweifamilienhaus aus dem Jahre 1990
- ca. 334 qm Gesamtfläche
- Grundstück ca. 875 m²
- Erdgeschoss ca. 119 m²
- Obergeschoss ca. 96 m²
- Keller ca. 119 m²
- Spitzboden, nicht ausgebaut
- Gastherme von WOLF aus dem Jahre 2007
- Bäder im Erdgeschoss 2004 saniert
- Bäder im Obergeschoss 2006 saniert
- Wintergarten 2011 angebaut
- Stellplätze 2015 neu gepflastert
- Vollkeller
- Erdgas
- Gewerbe möglich etc.

Sonstige Informationen

Unser Service für Eigentümer: Wir ermitteln für Sie den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie. Wir zeigen Ihnen unsere hochwertige Präsentation und Verkaufsstrategie und stehen Ihnen und dem Käufer auch nach dem Verkauf weiter zur Seite. Sprechen Sie uns gern an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei Ihnen zu Hause oder in unserem Büro.

Das Hinzuziehen eines erfahrenen Immobilienmaklers kann Ihnen helfen, den besten Preis für Ihre Immobilie zu erzielen und den Verkaufsprozess so entspannt und abgesichert wie möglich zu gestalten. Ein Fachmann verfügt über die notwendigen lokalen Marktkenntnisse und besitzt zudem das Knowhow, eine Immobilie umfassend und hochwertig aufzubereiten und zu präsentieren. Zudem nimmt ein guter Makler Ihnen sämtliche verkaufsrelevante Aufgaben ab, kümmert sich beispielsweise um die Beschaffung aller Unterlagen und Dokumente, die für den Verkauf benötigt werden und führt Interessentenkontakte und Besichtigungen autark durch.

Ihr Team von HAMBURG IMMOBILIEN Dirk Bluhm

Das Angebot ist nach Angaben des Verkäufers erstellt, freibleibend und unverbindlich. Änderungen, Irrtümer sowie Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Lage

Jenfeld – Ein facettenreicher Stadtteil!

Der im Osten Hamburg's gelegene Stadtteil grenzt an Schleswig-Holstein. Rahlstedt, Marienthal, Billstedt und Barsbüttel grenzen ebenfalls an Jenfeld. Aufgrund seiner Fläche von fünf Quadratkilometern und einer Einwohnerzahl von ca. 25.000, ist dieser Stadttteil dicht besiedelt.

Entlang der Straßen befinden sich im Osten Jenfeld's zum einen Wohnblöcke der 70-er Jahre und Siedlungshäuser, zum anderen schöne Einfamilienhäuser mit beschaulichen Vorgärten sowie Jugendstilvillen im Westen.

Doch nicht nur eine dichte Besiedlung prägt das Bild von Jenfeld. Auch bietet der Stadtteil viel Natur. Im Jenfelder Moorpark mit seinem idyllischen Moorsee, an den Ufern des Schleemer und Jenfelder Bachs können Sie während eines Spazierganges die Seele baumeln lassen und auf dem Grillplatz einen entspannten Abend genießen.
Ebenso können einige Sportarten, wie z.B. Radfahren oder Reiten, hier betrieben werden.
Die Spieler des Hamburger Fußball-Verbands (HFV) trainieren auf einer großen Anlage an der Jenfelder Allee.

Einkaufsmöglichkeiten bietet das große EKZ Jenfeld, kurz „Jen“ genannt, an der Rodigallee sowie ein weiteres Einkaufszentrum. Ein Wochenmarkt findet in der Straße „Bei den Höfen“ statt.

Diverse Restaurants hat Jenfeld ebenfalls zu bieten. Im Jenfeld-Haus werden Theater, Kurse und Konzerte angeboten. Hier befindet sich der kulturelle Treffpunkt zahlreicher Nationalitäten.

Die Helmut-Schmidt-Universität, in der ehemaligen Douaumont-Kaserne am Holstenhofweg, ist mit seinen mehr als 9000 Bediensteten, die größte Dienststelle der Bundeswehr in de Hansestadt.

Mehrere Buslinien bringen Sie zu den nächstgelegenen S- und U-Bahn-Stationen. In die Innenstadt gelangen Sie in ca. 20 min. und zum Flughafen in ca. 30 min. Die südliche Grenze bildet die Autobahn 24 und liegt in unmittelbarer Nähe.

Kindergarten 1 km | Grundschule 1,40 km | Realschule 400 m | Gymnasium 1,60 km | Autobahn 600 m | Zentrum 10,70 km 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®