Beispiel Exposé

22179 Hamburg, Erdgeschosswohnung zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die hier angebotene Hochparterre-Wohnung in ruhiger Sackgassenlage liegt im Hamburger Stadtteil Bramfeld. Inmitten einer schönen und gepflegten Wohnanlage befindet sich das aus dem Jahre 1958 stammende Rotklinker-Mehrfamilienhaus mit 102 Wohneinheiten und 3 Gewerbeeinheiten.

Über das gepflegte Treppenhaus gelangen Sie in die im Jahre 2011 sanierte Wohnung. Vom Eingangsbereich, der mit hellen Bodenfliesen ausgestattet und einem digitalen Türspion versehen wurde, haben Sie Zugang zu allen Bereichen der ca. 65 qm großen 3-Zimmerwohnung.
Zusätzlich verfügt der Flur über einen Abstellraum.

Angefangen in dem ca. 20 qm großem Wohnzimmer, welches über einen wärmenden Bio-Ethanol-Kamin verfügt und diesem Raum eine gemütliche Atmosphäre verleiht, möchte man den Abend gerne bei einem Glas Wein ausklingen lassen.
Von diesem Bereich haben Sie Zutritt auf die uneinsehbare 16 qm große Terrasse mit Südwest-Ausrichtung. Auf der linken Seite befindet sich eine abschließbare Tür, so dass man von der Gartenanlage Zugang auf die Terrasse hat, ohne durch das Haus laufen zu müssen. Eine Thujenhecke verbindet beide Holzelemente und eine Markise bietet an wärmeren Tagen Schutz vor der Sonne. Momentan ist die Markise manuell zu bedienen. Es besteht die Möglichkeit eine elektrische Markise anzubringen, da eine Elektroleitung inkl. Bedienelement bereits vorhanden ist.
Kleine, in den Boden eingelassene Osram Lämpchen sind ein weiteres Highlight der Terrasse und runden den geschmackvollen Gesamteindruck ab.

Die aus dem Jahre 2010 stammende und moderne Einbauküche von „Küchen Aktuell“ mit Magnolie Hochglanzfronten und einer dunklen Holz-Arbeitsplatte ist mit hochwertigen Elektrogeräten von Neff und AEG ausgestattet. Sie verfügt über einen Herd mit Induktionsfeld, einem Geschirrspüler, einer Dunstabzugshaube sowie über eine Kühl- und Gefrierkombination...

+++ Die Fortsetzung der Beschreibung sowie weitere Bilder erhalten Sie mit unserem Exposé. +++

Ausstattung

- Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1958
- 3 Zimmer Wohnung
- ca. 65 qm
- 2011 vollständig saniert
- ca. 16 qm große Terrasse mit Südwest-Ausrichtung
- Einbauküche aus dem Jahre 2010
- Bio-Ethanol-Kamin
- Bad mit Wanne und Fenster
- ca. 15 qm Kellerraum etc.

Sonstige Informationen

Unser Service für Eigentümer: Wir ermitteln für Sie den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie. Wir zeigen Ihnen unsere hochwertige Präsentation und Verkaufsstrategie und stehen Ihnen und dem Käufer auch nach dem Verkauf weiter zur Seite. Sprechen Sie uns gern an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei Ihnen zu Hause oder in unserem Büro.

Das Hinzuziehen eines erfahrenen Immobilienmaklers kann Ihnen helfen, den besten Preis für Ihre Immobilie zu erzielen und den Verkaufsprozess so entspannt und abgesichert wie möglich zu gestalten. Ein Fachmann verfügt über die notwendigen lokalen Marktkenntnisse und besitzt zudem das Knowhow, eine Immobilie umfassend und hochwertig aufzubereiten und zu präsentieren. Zudem nimmt ein guter Makler Ihnen sämtliche verkaufsrelevante Aufgaben ab, kümmert sich beispielsweise um die Beschaffung aller Unterlagen und Dokumente, die für den Verkauf benötigt werden und führt Interessentenkontakte und Besichtigungen autark durch.

Ihr Team von HAMBURG IMMOBILIEN Dirk Bluhm

Das Angebot ist nach Angaben des Verkäufers erstellt, freibleibend und unverbindlich. Änderungen, Irrtümer sowie Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Lage

Bramfeld ist ein Stadtteil im Nordosten Hamburgs mit etwa 50.000 Einwohnern. An Bramfeld grenzen die Stadtteile Wellingsbüttel und Sasel, Farmsen-Berne, Wandsbek, Barmbek-Nord, Steilshoop und Ohlsdorf.
Viele Straßenzüge sind geprägt von Einfamilienhäusern, in einigen hat Bramfeld fast ländlichen Charakter.

Der beliebte Hamburger Stadtteil Bramfeld bietet seinen Anwohnern eine ideale Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten. In den Einkaufszentren Bramfeld Marktplatz-Galerie, im überregional bekannten Alstertaler Einkaufszentrum (AEZ), im EKZ Hamburger Meile und im Wandsbeker Quarree werden alle Einkaufswünsche wahr.
Relativ schnell landet man hier auf der Bramfelder Chaussee, dem Herz, Hirn und Magen des Viertels – Hier kann man alles finden.
Auf dem modernsten Wochenmarkt in Wandsbek, dem Wochenmarkt in Bramfeld findet man eine Vielfalt an regionalen Lebensmitteln, der dienstag und freitags von 8 bis 13 Uhr stattfindet.

Kulinarisch wird man in verschiedenen Restaurants verwöhnt. Wer die internationale Küche mag, ist im Restaurant „Gzeiten“ gut aufgehoben. In der „Trattoria Filippo“ genießen Sie feinste italienische Küche. Genießer der japanischen Küche kommen bei „Sushi Dreams“ auf ihre Kosten.

Für eine aktive Freizeitgestaltung stehen mehrere Sportvereine wie der Bramfelder Sportverein von 1945 e.V. oder der Bramfelder SV – Volleyball zur Verfügung.
Im Bäderland Hamburg finden Sie den richtigen Mix aus Aqua-Fitness, Gesundheitskursen und Badespaß. Eine 80-Rutsche ist für die Kids ein Erlebnis.
Diverse Grünflächen, Parkanlagen, der Bramfelder See und das nahegelegene Alstertal laden zu ausgiebigen und erholsamen Spaziergängen ein.
Pferde des Reiterhofs Kruse (www.reitstallkruse.de) weiden am Fahrenkrön und ziehen kleine und große Pferdefreunde an.

...

Kindergarten 700 m | Grundschule 200 m | Gymnasium 1,70 km | Autobahn 8,40 km | Zentrum 9,30 km 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®