Immobilienmakler in Bramfeld

HAMBURG IMMOBILIEN – Ihr Immobilienmakler in Bramfeld

Immobilienmakler in Bramfeld

Maraike Hellwig Immobilienmakler IHK

Als Immobilienmakler in Bramfeld sind wir tätig für Ihre Wohnimmobilien und Erbschaftsimmobilien. Wir stehen Ihnen als Ihr Immobilienmakler in Bramfeld sowie als Ihr Fachmakler für Eigentumswohnungen, Haus oder Grundstück in Bramfeld zur Verfügung. Egal ob Sie eine Immobilie kaufen oder verkaufen möchten, bei uns erhalten Sie erstklassigen Rund-um-Service.

Sie haben eine Eigentumswohnung oder ein Haus bzw. Grundstück in Hamburg geerbt und möchten Ihre Immobilie von einem Immobilienprofi ohne weitere Verpflichtung erst einmal bewerten lassen und den unverbindlichen Marktwert erfahren? Sie möchten wissen, wieviel Ihre Immobilie wert ist, welchen Verkaufspreis Sie erzielen können? Sie suchen Rat zum verantwortungsvollen Umgang mit einer geerbten Immobilie?

HAMBURG IMMOBILIEN ist der verantwortungsbewusste Partner an Ihrer Seite. Sowohl bei der Vermarktung Ihrer Immobilie zum besten Preis als auch im Suchprozess können Sie von uns Kompetenz erwarten. Wir unterstützen Sie mit individuellen Verkaufslösungen, die weit über die normale Beratung hinausgeht. Persönliche Kundenbetreuung ist uns sehr wichtig, deshalb haben wir auch nur eine begrenzte Anzahl von Immobilien, welche betreut werden. Bitte haben Sie dafür

Wir begleiten Sie als unseren Kunden vom ersten, unverbindlichen, kostenlosen Beratungsgespräch an. Beginnend mit einer allgemeiner Besichtigung zur Wertermittlung bis hin zum Verkauf Ihrer Immobilie. Wir stehen Ihnen selbstverständlich ür alle Fragen jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 040 – 950653222 oder Sie schreiben mir eine Mail an m.hellwig@hamburgimmobilien-bluhm.de. Ihr Immobilienmakler in Bramfeld.

Bramfeld – eine Stadt in der Stadt mit zahlreichen Grünflächen

Lage:

Bramfeld ist der bevölkerungsstärkste Stadtteil im Nordosten Hamburgs mit etwa 50.000 Einwohnern. Aufgrunddessen ist Bramfeld fast als eine eigene Stadt in der Stadt anzusehen. An Bramfeld grenzen die Stadtteile Wellingsbüttel und Sasel, Farmsen-Berne, Wandsbek, Barmbek-Nord, Steilshoop und Ohlsdorf.
Urkundlich wurde Bramfeld im Jahre 1271 als abgabenpflichtiges Dorf erwähnt. Der dörfliche Charakter verschwand 1967 mit dem Ausbau der Bramfelder Chaussee.
Viele Straßenzüge sind geprägt von Einfamilienhäusern, in einigen hat Bramfeld fast ländlichen Charakter. Da Bramfeld sehr eng bebaut ist, ist der Stadtteil dennoch sehr grün.

Erholung und Seen:

Neben des städtischen Trubels bieten sich zur Naherholung kleine Teiche und Seen. Im nicht öffentlichen Stölpchensee können die Mitglieder des Kleingartenvereins aufgrund der hohen Wasserqualität sogar baden.

Erholung

Bramfelder See

Ein ideales Ziel, um den Alltagsstress zu entfliehen, bietet der Bramfelder See im benachbarten Stadtteil Steilshoop. Liebevoll wird der See bei den Anwohnern „Brami“ genannt. Jogger, Spaziergänger und Radfahrer können in einer halben Stunde den See umrunden und die Ruhe genießen. Aber auch ein Grillplatz und ein Spielplatz bieten den Bramfeldern sich von dem Alltag zu erholen. Vier Inseln im See wurden zum Naturschutzgebiet erklärt und mit etwas Glück kann man Graureiher beobachten, welche sich zur Brut einnisten.

Das Umweltzentrum „Gut Karlshöhe“ www.gut-karlshoehe.de hat sich auf eine bewusste Lebensart im Einklang mit der Natur spezialisiert. Regelmäßige Hoffeste und Feiern finden auf dem Gutshof statt. Sie können auf der Entdecker-Tour die Natur erleben und den beherbergten Tieren einen Besuch abstatten. Es gibt u.a. eine Streuobstwiese, eine Schafweide, einen Bauerngarten, Hühner und einen Spielgarten. Der Besuch der grünen Oase wird somit zu einem Erlebnis für jung und alt.

Freizeitgestaltung:

Für eine aktive Freizeitgestaltung steht der Sportvereine wie der „Bramfelder Sportverein von 1945 e.V.“ www.bramfelder-sv.com zur Verfügung.

Im „Bäderland Bramfeld“ www.baederland.de finden Sie den richtigen Mix aus Aqua-Fitness, Gesundheitskursen und Badespaß. Eine 80-Rutsche ist für die Kids ein Erlebnis.

Pferde im „Reitstall Kruse“ www.reitstallkruse.de weiden am Fahrenkrön und ziehen kleine und große Pferdefreunde an. Ausgebildete Pferde stehen den Kindern und Jugendlichen zur Verfügung.

Einkaufsmöglichkeiten:

Shopping

Marktplatz Galerie Bramfeld

In den Einkaufszentren „Marktplatz-Galerie“ www.marktplatzgalerie.de, im überregional bekannten „Alstertaler Einkaufszentrum (AEZ)“ www.alstertal-einkaufszentrum.de, im „EKZ Hamburger Meile“ www.hamburger-meile.com und im „QUARREE Wandsbek“ www.quarree.de werden alle Einkaufswünsche wahr.

Relativ schnell landet man hier auf der Bramfelder Chaussee, dem Herz, Hirn und Magen des Viertels – Hier kann man alles finden.

Auf dem modernsten Wochenmarkt, dem Wochenmarkt Herthastraße in Bramfeld, findet man eine Vielfalt an regionalen Lebensmitteln, der dienstag und freitags von 8 bis 13 Uhr stattfindet.

Restaurants:

Schlemmen in Bramfeld

Ristorante Bramfeld

Kulinarisch wird man in verschiedenen Restaurants verwöhnt. Wer die internationale Küche mag, ist im Restaurant „Gzeiten“ www.gzeiten.eatbu.com gut aufgehoben.

Im „Ristorante Cristina’s“ www.ristorantecristinas.de genießen Sie typische italienische Küche mit hochwertigen und frischen Zutaten. Klassisches Ambiente und Spezialitäten Italiens bekommen Sie im „Ristorante Pane e Vino“ www.ristorantepaneevino.de.

Genießer der japanischen Küche kommen bei „Sushi Dreams“ www.sushi-dreams.com auf ihre Kosten.

Ansässige Unternehmen:

Das Unternehmen „Otto“ www.otto.de mit seinen ca. 4.900 Mitarbeitern hat hier seine Zentrale und eröffnete 1949 den Werner Otto Versandhandel in Hamburg-Schnelsen eröffnet.
Weiterhin unterhält „Vattenfall Europe (ehemals HEW) AG“ www.vattenfall.com in Bramfeld einen großen Betriebshof und ein Aus- und Weiterbildungszentrum.

Kindergärten und Schulen:

Die Kleinen unter uns sind in der „Kita Fabriciusstraße“ www.elbkinder-kitas.de, in der „Kita Hegholt“ oder in der „Ev. Kita Osterkirche Bramfeld“ www.bramfelder-chaussee.eva-kita.de gut aufgehoben.

Grundschulen, wie die „Schule Eenstock – Grundschule mit Vorschule“ www.eentsock.hamburg.de, die „Grundschule Bramfeld“ www.grundschule-bramfeld.schulhomepages.hamburg.de oder die „Grundschule Karlshöhe“ www.grundschule-karlshoehe.hamburg.de sind zu empfehlen.

„Schule mit Programm“ ist das Motto des „Johannes-Brahms-Gymnasiums“ www.johannes-brahms-gymnasiums.hamburg.de. Des Weiteren können die Heranwachsenden auf das „Gymnasium Osterbek“ www.osterbek.hamburg.de oder auf das „Gymnasium Grootmoor“ www.grootmoor.de gehen.

Infrastruktur:

Der beliebte Hamburger Stadtteil Bramfeld bietet seinen Anwohnern eine ideale Infrastruktur mit Schnellbusanbindung zur Innenstadt, zum U- und S-Bahnhof Barmbek und zum U-Bahnhof Habichtstraße. Mit dem PKW ist die Hamburger Innenstadt in nur ca. 20 Minuten zu erreichen. Zum Flughafen gelangen Sie in etwa 15 Minuten.

Fazit:

Ein eng bebauter Stadtteil mit vielen Gesichtern

Rufen Sie mich gerne an, sofern Sie eine Immobilie zu verkaufen haben. Ihr Immobilienmakler in Bramfeld

Sie haben Fragen zum Thema Haus oder Wohnungsverkauf?

Tel.: 040-950653222 Nehmen Sie jetzt ganz einfach hier Kontakt mit uns auf.

ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ich bin bin ausdrücklich damit einverstanden kontaktiert zu werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hamburgimmobilien-bluhm.de widerrufen.*

In Bramfeld finden Sie einen

Bäcker:

Für mehr Informationen klicken Sie die Symbole in der Karte an.

Lebensmittel, Supermarkt:

Restaurants, Nightlife, Cafes

Ärzte, Krankenhäuser, Apotheken

Öffentlicher Nahverkehr Bus+Bahn

Schulen in Hamburg Bramfeld

Sie haben Fragen zum Thema Haus oder Wohnungsverkauf?

Tel.: 040-950653222 Nehmen Sie jetzt ganz einfach hier Kontakt mit uns auf.

ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ich bin bin ausdrücklich damit einverstanden kontaktiert zu werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hamburgimmobilien-bluhm.de widerrufen.*

Zur Detailseite von HAMBURG IMMOBILIEN Dirk Bluhm