Immobilienmakler in Eidelstedt

Hamburg Immobilien – Ihr Immobilienmakler in Eidelstedt

Wir, das Team von HAMBURG IMMOBILIEN, sind Ihr kompetenter Immobilienmakler in Eidelstedt. Sie benötigen Unterstützung bei dem Verkauf Ihrer Immobilie und möchten sich dabei von einem kompetenten und zuverlässigen Immobilienmakler mit ausgezeichneten Ortskenntnissen unterstützen lassen?

Immobilienmakler in Eidelstedt

Nico Hoffmann
Immobilienkaufmann (IHK)
Immobilienmakler (IHK)

Wir stehen für eine erstklassige Objektaufbereitung, wie z. B. der Erstellung einer aktuellen Marktwertermittlung, einem ausführlichen Exposé mit professionellen Bildern von einem Immobilienfotografen, der Nutzung sämtlicher Immobilienportale, die Koordination aller Interessentenanfragen, sowie die Durchführung sämtlicher Besichtigungen bis hin zur Begleitung zum Notar bei Verkaufsabschluss. Oder interessieren Sie sich für eines unserer Objekte in Hamburg-Eidelstedt? Kontaktieren Sie uns noch heute und wir versorgen Sie mit allen Informationen, die sie benötigen, um einen Eindruck der angebotenen Immobilie in Eidelstedt zu erhalten. Gern können Sie auch einen Termin für ein erstes, unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch zum Verkauf Ihrer Immobilie mit uns vereinbaren. Ihr Immobilienmakler in Eidelstedt Herr Nico Hoffmann freut sich auf Ihren Anruf unter 040-950653223 oder Ihre E-Mail an n.hoffmann@hamburgimmobilien-bluhm.de

Leben in Hamburg-Eidelstedt

Lage:

Der Stadtteil Eidelstedt gilt als besonders familienfreundlich und zeigt besonders die ruhige Nähe zum ländlichen Umland auf. Eidelstedt ist ein Stadtteil am nordwestlichen Rand von Hamburg mit ca. 30.000 Einwohnern, verteilt auf ca. 8,7 Quadratkilometern und gehört zum Bezirk Eimsbüttel.


Eidelstedt grenzt im Nordwesten an die Schleswig-Holsteinischen Gemeinden Rellingen und Halstenbek, im Norden an den Hamburger Stadtteil Schnelsen, im Osten an Niendorf, im Süden an Stellingen sowie Bahrenfeld und im Südwesten an Lurup.

Erscheinungsbild:

Die, in den 50er und 70er Jahren in Eidelstedt durchgeführte, Wohnbebauung wird durch viele vorhandene Grünflächen aufgelockert. Ebenso sind die vielen Einfamilien- und Reihenhäuser ein weiteres Zeichen für die Beliebtheit des Stadtteils bei Familien.

Zentrum und Einkaufsmöglichkeiten:

Immobilienmakler in Eidelstedt

Shoppen in Eidelstedt

Das Zentrum von Eidelstedt mit diversen Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie Ärzten, Banken und verschiedenen gastronomischen Angeboten ist der „Eidelstedter Platz“ und das, in der Nähe gelegene, „Eidelstedt CENTER“, welche bequem zu Fuß, per Rad oder dem Bus zu erreichen sind. Das Center lädt von montags bis samstags in den ca. 50 Geschäften zum Shoppen und verweilen ein.

Sollten Sie dann noch auf der Suche nach Möbeln für Ihr neues Zuhause sein, lädt auf ca. 39.000 m² das „Möbelhaus Höffner“ in der Holsteiner Chaussee Sie ebenfalls herzlich ein.

Wochenmarkt:

Auch der, jeden Mittwoch, Freitag und Samstag stattfindende, „Wochenmarkt – Alte Elbgaustraße“ in der Alten Elbgaustraße, auf dem Bürgerplatz, zwischen dem Eidelstedter Platz und dem Eidelstedt CENTER lädt zum Bummeln und Schlendern mit der gesamten Familie ein.

Wochenmarkt in Eidelstedt

Wochenmarkt in Eidelstedt

Verkehrsanbindung:

Nur wenige Gehminuten entfernt, befindet sich zum Einen die S-Bahnstation Elbgaustraße, von der aus Sie mit der S-Bahn in nur ca. 20 min. in die Innenstadt oder vom Bahnhof Eidelstedt mit der AKN-Schienenbahn, in das schleswig-holsteinische Umland gelangen. Zum Anderen können Sie auch die angenehmen Busverbindungen vom Busbahnhof „Eidelstedter Platz“ wählen, um sich bequem im Stadtteil fortzubewegen. Ebenso gelangen Sie über die Kieler Straße mit dem Auto in ca. 20 min. in die Hamburger Innenstadt. Auch die Autobahnen A23 und A7 sind vom Stadtteil sehr gut und binnen weniger Minuten zu erreichen.

Freizeitaktivitäten:

Hamburg Immobilien Eidelstedt

Niendorfer Gehege

Eidelstedt verfügt über ein vielfältiges Angebot an Freizeitmöglichkeiten. Einer der bekanntesten Vereine ist der Sportverein „Eidelstedt Hamburg von 1880 e.V.“. Neben den klassischen Sportarten wie Fußball, Basketball oder Volleyball können Sie sich hier auch für fernöstliche Kampfkünste wie Judo, Karate oder Ju Jutsu bis hin zu Leichtathletik, Tanzen, Schießsport oder Le Parcour anmelden. Auch Gesundheits- und Aquakurse werden im Sportverein Eidelstedt angeboten und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Ebenso laden die Naherholungsgebiete „Eidelstedter Feldmark“ und das nahegelegene „Niendorfer Gehege“, dem größten Waldgebiet im im Bezirk Eimsbüttel, zu ausgiebigen Joggingrunden ein, um den Arbeitsalltag sportlich ausklingen zu lassen.

Kindertagesstätten und Schulen:

Im Stadtteil Eidelstedt gibt es neben der Vielzahl an Kindertagesstätten und Kindergärten auch ein reichhaltiges Angebot an Schulen. Die Grundschulen „Grundschule Lohkampstraße“, „Schule Furtweg“, die „Stadtteilschule Eidelstedt“, das „Gymnasium Dörpsweg“ und die „Berufliche Schule Eidelstedt BS24“ runden das Angebot ab.

 

Fazit von Ihrem Immobilienmakler in Eidelstedt:

Wenn Sie in einem bunten, abwechslungsreichen Stadtteil mit familiärer Atmosphäre wohnen möchten, sind Sie in „Hamburg-Eidelstedt“ richtig aufgehoben.

Sie haben Fragen zum Thema Haus- oder Wohnungsverkauf?

Tel.: 040-950653223 Nehmen Sie jetzt ganz einfach hier Kontakt mit uns auf.

ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ich bin bin ausdrücklich damit einverstanden kontaktiert zu werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hamburgimmobilien-bluhm.de widerrufen.*