Immobilienmakler in Uhlenhorst

Ihr Immobilienmakler in Uhlenhorst – Hamburg Immobilien

Immobilienmakler in Uhlenhorst

Maraike Hellwig Immobilienmakler IHK

Mein Name ist Maraike Hellwig und ich bin Ihr Immobilienmakler in Uhlenhorst. Sie wünschen sich eine kompetente Beratung rund um Ihre Immobilie?

Mit meiner langjährigen Erfahrung als Immobilienmakler bei HAMBURG IMMOBILIEN mit ausgezeichneten Ortskenntnissen, kann ich Ihnen bei dem Verkauf Ihrer Immobilie in Uhlenhorst unterstützen. Nach Ermittlung des aktuellen Marktwertes wird ein ausführliches Exposé mit professionellen Bildern erstellt. Wir nutzen sämtliche Immobilienportale, bearbeiten alle Interessentenanfragen und sämtliche Besichtigungen werden mit allen Informationen zur Immobilie durchgeführt. Des weiteren begleiten wir Sie zum Notar und stehen Ihnen darüber hinaus weiterhin für Fragen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie mich gerne heute und Sie erhalten ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch zum Verkauf Ihrer Immobilie. Ihr Immobilienmakler in Uhlenhorst freut sich auf Ihren Anruf unter 040 950653222 oder Ihre Mail an m.hellwig@hamburgimmobilien-bluhm.de

Uhlenhorst – ein schönes Fleckchen zwischen Alsterufer und Kuhmühlenteich

Lage:

Hamburg-Uhlenhorst gehört nicht nur wegen seiner nahezu konkurrenzlosen Nähe zur Innenstadt und zur Außenalster zu einem der begehrtesten Stadtteile. Hier sagt man nicht „Ich wohne in Uhlenhorst“, sondern „Ich wohne auf der Uhlenhorst“. Die Straßenzüge „Schöne Aussicht“, „Bellevue“ und „Fährhaustraße“ sind geprägt von herrschaftlichen Gebäuden.
Auch die exzellente Infrastruktur machen das Leben hier so attraktiv. Ca. 16.667 Einwohner nennen Uhlenhorst ihr Zuhause. Der Stadtteil grenzt an die Stadtteile Winterhude, Eilbek, Barmbek-Süd und und Hohenfelde, liegt zudem östlich der Außenalster und zwischen den Mündungen des Osterbek- und des Eilbekkanals. Der Uhlenhorster Kanal fließt über den Feenteich bis zur Außenalster. Das Zentrum von Uhlenhorst befindet sich überwiegend am Hofweg und der Verlängerung Papenhuder Straße.

Kunst und Kultur:

Zwei Theater-Institutionen sind im Bereich Mundsburg zu finden. Zum einem das, im Jahre 1951 gegründete, „Ernst-Deutsch-Theater“ www.ernst-deutsch-theater.de. Das Theater ist Deutschlands größtes Privattheater, welches zeitgenössische und klassische Stücke aufführt Zum anderen gibt es das „The English Theatre of Hamburg“ www.englishtheatre.de am Lerchenfeld 14. Britische und amerikanische Autoren führen im ältesten englischen Theater Deutschlands ihre Stücke auf. In der weißen Villa am Schwanenwik wurde das „Literaturhaus Hamburg“ www.literaturhaus-hamburg.de 1989 gegründet. Hier bekommt man ein anspruchsvolles Programm sowie eine gastfreundliche Atmosphäre geboten.
Die „Hochschule für bildende Künste“ www.hfbk-hamburg.de wurde vom Architekten und Stadtplaner Fritz Schumacher entworfen. Schwerpunkte der Hochschule sind Film, Design und Bildhauerei.

Erholung und Freizeitaktivitäten:

Grillen auf der Schwanenwik in Uhlenhorst

Alsterwiese Schwanenwik Uhlenhorst

Aufgrund der Alster wird dem Stadtteil Uhlenhorst eine besondere Atmosphäre verliehen. Bei einer Dampferfahrt können Hamburger und Touristen die Silhouette der Stadt bestaunen. Ob Michel, die Kirchtürme oder der Fernsehturm, hier wird ein einzigartiger Anblick geboten. Wer es romantisch liebt, der lässt sich während des Sonnenuntergangs auf dem Wasser treiben. Prächtig Villen, das Gästehaus des Hamburger Senats findet man rund um den Feenteich, einer der exklusivsten Wohnlagen Hamburgs.

Auch an Land können Sie den Blick auf die Alster genießen. Die lauen Sommerabende, aber auch im Winter genießen viele Menschen an der „Alsterperle“ www.alsterperle.com. Das ehemalige Klohäuschen ist ein „Come Together“ in der Open-Air-Gastronomie. Im Sommer können Sie Ihren Grill auspacken und auf der bekanntesten Grillwiese, die Alsterwiese Schwanenwik, den Abend entspannt ausklingen lassen.

Aber auch die Außenalster, mit einer Länge von 7,4 Kilomtern, bietet sich für Jogger, Fahrradfahrer und Spaziergänger an und dient den Hamburgern zur Erholung.

Ein Highlight in Uhlenhorst ist „Dat Uhlenfest“ www.hamburg.de, das jährlich veranstaltete Straßenfest im Hofweg. Hier wird stilvoll an der Außenalster, an einem Wochenende im August, ausgelassen gefeiert.

Sportliche Aktivitäten:

Segeln gehört in Hamburg dazu und ist ein MUSS. Der „Hamburger Segel Club“ www.hamburger-segel-club.de liegt mitten im Herzen Hamburgs an der Alster. Seit 1892 treffen sich hier Segelsportler zum Wettsegeln. Den Sonnenuntergang können Sie danach auch auf der Sonnenterrasse genießen. Als einer der größten Regattaveranstalter richtet der HSC Deutsche, Europa- und Weltmeisterschaften aus. Der „Norddeutsche Regatta Verein“ www.nrv.de wurde 1868 im Uhlenhorster Fährhaus gegründet. Fast jedes Wochenende in der Saison finden Regatten statt.

Entspannung beim Sport in Uhlenhorst

Aspria Uhlenhorst

Im „Aspria“ in Uhlenhorst www.aspria.com, eines der besten Clubs Hamburgs, wird man zu einem gesünderen leben geführt. Einzigartige Fitnessmöglichkeiten und der Spa-Bereich besticht durch einen großen Garten. Auf ca, 18.000 m² können Sie sich auspowern und Im Spa den Alltag hinter sich lassen.

Im „Uhlenhorster Hockeyclub e.V.“ www.uhc.de können Sie Ihre Kenntnisse und Freude am Sport zeigen. Fußballangebote auch schon für die Kleinen bieten die Fußballclubs „SV Uhlenhorster Adler“ www.uhlenhorst-adler.de und der Sportverein „HSV Barmbek-Uhlenhorst“ www.hsv-bu.de.

Einkaufsmöglichkeiten:

Shopping

Hamburger Meile Uhlenhorst

Nach einem ausgiebigen Training oder einem Saunagang darf gern noch am Hofweg und in der Papenhuder Straße gebummelt werden. Zahlreiche, individuelle Geschäfte halten sich hier und bieten neben den Geschäften des täglichen Bedarfs Abwechslung. Für größere Einkaufstouren stehen die Hamburger Innenstadt sowie das lediglich ca. 1 km entfernte Einkaufszentrum „Hamburger Meile“ www.hamburger-meile.com mit über 150 Fachgeschäften und einem großen Kino zur Verfügung.
In der Straße „Immenhof“ findet zweimal die Woche in malerischer Umgebung am Kuhmühlenteichufer ein Wochenmarkt statt.

Kulinarisches:

Auch kulinarisch gibt es keine Eintönigkeit in Uhlenhorst, so sind die vielen, eher kleinen Restaurants bei Uhlenhorstern und Hamburgern beliebt. Mehrere italienische Restaurants erfreuen sich beständiger Beliebtheit, nicht nur wegen Ihrer Außenplätze, von denen sich in das Stadtteiltreiben eintauchen lässt.

Schlemmen

Italiener Uhlenhorst

Genießen Sie zum Beispiel im „La Sorpresa“ www.la-sorpresa.de oder im „Farinelli“ www.farinelli-da-franco.com feinste, italienische Spezialitäten. Auch Genießer der griechischen Küche finden im neu eröffneten „Vezos“ www.vezos-restaurant.de eine Auswahl erlesener Speisen. Zudem gibt es hier das japanische Restaurant “Akari„ www.restaurant-akari.de oder das französisch angehauchte Bistro „Rexrodt“ www.restaurant-rexrodt.de. All diese Restaurants und noch viele weitere können fußläufig erreicht werden. Eine Auswahl an verschiedenen Bars finden Sie vorwiegend im benachbarten Winterhude am Hofweg. Hier kann der Feierabend entspannt ausklingen.

Kindergärten und Schulen:

Uhlenhorst verfügt mehrere Kindergärten, sowie eine Auswahl an Grund- und weiterführenden Schulen. Die Grundschulen „Schule auf der Uhlenhorst“ www.schule-uhlenhorst.de, „Grundschule Humboldtstraße“ www.hu30.de sowie die Grundschule in der Forsmannstraße befinden sich ebenso wie die weiterführenden Schulen „Wilhelm-Gymnasium“ www.wilhelm-gymnsaium.de, „Gymasium Lerchenfeld“ www.gyle.de, das überregional bekannte „Johanneum“ www.johanneum-hamburg.de sowie mehrere Stadtteilschulen und die christliche Privatschule „August-Herrmann-Franke“ www.ahfs.de in direkter Umgebung.

Infrastruktur:

Diverse öffentliche Verkehrsmittel verbinden den Stadtteil unter anderem mit der Innenstadt. Mit dem PKW ist die Hamburger Innenstadt in nur ca. 5 Minuten zu erreichen. Zum Flughafen gelangen Sie in etwa 15 Minuten. Die Autobahn 24 Richtung Berlin und mit Überleitung zur A 1 Richtung Ostsee ist in 10 Minuten erreicht. Das Ostseebad „Timmendorfer Strand“ erreichen Sie beispielsweise in ca. 50 Minuten. Zur Autobahn 7 Richtung Kiel, Flensburg und zur Nordsee benötigen Sie ca. 22 Minuten.

Fazit:

Uhlenhorst – eine urbane und lebendige Wohngegend an der Alster

Ich, als Immobilienmakler in Uhlenhorst, stehe Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Wo finden Sie einen Bäcker

Wo gibt es Lebensmittelgeschäfte

Wo gibt es Restaurants

Wo finden Sie Ärzte und Aphotheken